Genozid im Hühnerstall

Sinnloser Mord an den Eierlegern! Hallo aus Uruguay, heute morgen gab es eine große Überraschung. 7 Hennen auf einen Schlag tot. Irgendein Tier, wir wissen nicht welches ist irgendwie über den Zaun in den Hühnerstall eingedrungen und hat ein Gemetzel angerichtet. Die überlebenden Hennen sind traumatisiert. Dieses über den Eingang vom Freigehege in den eigentlichen Stall vorgedrungen und hat die Weiterlesen →

Besuch der Bienen.

Sie suchen einen neuen Stock. Hallo aus Uruguay, gestern schaute ich in meine Überwachungscam und staunte nicht schlecht, lauter schwarze Punkte welche sich im Bild zeigten. Man konnte sogar Flügel und Füsse erkennen. Es waren Massen. Neugierig wie ich bin ging ich natürlich nach draußen um zu sehen was das ist. Ich hörte es schon vom weiten, ein stetiges summen Weiterlesen →

Henrietta, eine ganz besondere Henne.

Sie hat eine Beziehung zu mir. Hallo aus Uruguay, von den zu letzt gekauften 15 Küken sind ja nur 7 übrig geblieben. Von diesen 7 hat sich Eine so sehr qualifiziert, dass ich ihr einen Namen gab. Henrietta! Jeden Abend, es sei es regnet, spielen wir das gleiche Spiel. Ich gehe zum Hühnerstall um abzuschließen und frisches Wasser zu geben Weiterlesen →

Hunde in Uruguay

Ganz ohne Hund wäre es langweilig! Hallo aus Uruguay, Hunde gibt es in Uruguay massenhaft in jeder Form und Größe. Die laufen zum großen Teil frei herum und nur die wenigsten dieser frei laufenden finden einen Familienanschluss. So kann es einem passieren, dass man durch einen Ort fährt und dort einem Rudel Hunde begegnet welche auf der Such nach etwas Weiterlesen →

Dasselfliegen Larve unter der Haut.

Wie man sie am besten entfernt. Hallo aus Uruguay, auch hier in Uruguay gibt es sie die unangenehmen Dasselfliegen. Meist leben sie in der Nähen des weißen Eukalyptus Baumes. Eigentlich greifen sie auch nur größere Tiere an, doch wenn keine vorhanden sind geben sie sich auch mit Hund oder Mensch zufrieden. Irgendwer muss als Wirt zur Aufzucht der Nachkommen herhalten. Weiterlesen →

Vögeln muss man dreimal täglich…

Hallo aus Uruguay! Ja na klar doch! Vögeln muss man dreimal täglich… Wer nun denkt ich schreibe hier einen Roman über mein Sexleben den muss ich nun enttäuschen. Weiter geht es mit: Frisches Wasser geben. Kurz und gut, ich habe einen Vogel. Jetzt wieder wird mancher von Euch denken, wie wahr das doch ist, gelle. Aber stellt Euch vor, ich Weiterlesen →

Eierlegende Drachenköpfe.

Meine Hühnerschar. Hallo aus Uruguay, über meine Hühner habe ich ja schon öfters berichtet. Die Kleinen welche ich mir vor einiger Zeit kaufte, werden langsam erwachsen. Von den ursprünglichen 15 sind nur 7 übrig geblieben. Es sind die Stärksten die überlebt haben. Das liegt nicht an falscher Haltung sondern daran, dass diese Tiere leider aus dem Brutkasten stammen, kein Muttertier Weiterlesen →

Der Strandtag

Endlich mal wieder! Hallo aus Uruguay, nach dem der Sommer, welcher sich gerade in den Herbst verabschiedet hat, der schlechteste war seit dem ich in Uruguay lebe, hat es endlich mal wieder einen schönen Sonnentag gegeben an dem wir an den Strand gehen konnten. Dazu haben wir natürlich den Großteil unseres Hunde Rudels mitgenommen. Es gibt doch nicht Schöneres als Weiterlesen →

Raupe wird zum Schmetterling

Unser Natur ist fantastisch! Hallo aus Uruguay! In meinem letzten Artikel habe ich vor der, ich nannte sie Feuerraupe, gewarnt. Natürlich habe ich diese Warnung auch nach Facebook gepostet. Ein Facebook Freund lebt in der Karibik und dort scheint diese Raupe auch heimisch zu sein. Er gab mir dann ein Foto von einem Schmetterling der sich daraus entwickeln soll. Ob Weiterlesen →

Die Feuer Raupe

Achtung lasst bitte die Finger weg. Hallo aus Uruguay, was haben wir als Kinder so alles aus Neugierde angefasst. Gut dass man als Erwachsener meist etwas schlauer ist. Diese Raupe, ich habe sie selbst noch niemals berührt, weiß aber von Anderen welche damit zufällig in Berührung kamen, dass diese Berührung nachhaltig ein paar Tage in Erinnerung bleibt. Sie führt zu Weiterlesen →