Ein Irrenhaus ist nichts dagegen.

So fühlt es sich zumindest an!

Irrenhaus.

Europa ist die Zentrale.

Hallo aus Uruguay,

vermutlich werden sehr viele meiner Meinung sein, dass das was uns im Moment geboten wird, der Wahnsinn schlechthin ist.

Von den Einen wird der mächtigstes Mann der Welt nieder gemacht als wäre er der größte Idiot den die Welt jemals gesehen hat.

Von den Anderen wieder wird er in den Himmel gehoben.

Was bitte kann man heute noch glauben?

Da werden im Labor Viren erzeugt welche die Welt in eine Schockstarre legen, es wird Angst erzeugt um die Menschen damit unter Kontrolle zu halten. Alles was wirtschaftlich aufgebaut wurde wird wissentlich und absichtlich gegen die Wand gefahren. Es profilieren sich Menschen als so genannte Experten, die vormals schon bewiesen haben, dass sie eigentlich keine Ahnung haben. Aber sie labern denen nach dem Mund, welche von der Situation profitieren, darum sind sie so geschätzt.

Es tun sich Menschen aufspielen die denken sie könnten mit ihrem Geld alles was sie haben wollen kaufen um sich die Welt so zurecht zu biegen wie sie denken dass es richtig wäre. Dass sie dabei bereit sind buchstäblich über Millionen von Leichen zu gehen spielt für die Meisten erst dann eine Rolle wenn sie selbst betroffen sind.

Wir werden von Organisationen geleitet, die genau diese Idioten unterstützen und somit ins gleiche Horn blasen. Organisationen welche man, wenn man es genau nimmt, verbieten und auflösen müsste. Ja ich rede hier von der UNO, der WHO und allem was damit zusammen hängt. Auch der IWF gehört mit dazu.

Stiftungen – Foundations wie sie genannt werden, NGO’s usw. wurden einstmals gegründet um eventuell etwas Gutes für die Welt zu initiieren. Doch wenn man sich anschaut was aus denen geworden ist, dann kann man das kalte Grausen bekommen. Und leider kommen nicht Viele auf die Idee genau diese Stiftungen zu prüfen oder gar aufzulösen und zu verbieten.

Eine hat sich nach der damaligen Wahlniederlage in den USA sofort selbst eliminiert. Es war die Clinton Foundation. Ein Zeichen dafür wie das schlechte Gewissen gedrückt hat und die Angst, dass alle Bosheiten nun zum Vorschein kommen, für die man zur Rechenschaft gezogen wird.

Lug und Trug ist in dieser Welt immer noch salonfähig.

Wer am besten Lügen kann hat gute Chancen was zu werden in dieser verrückten Welt. Gerade die Politik braucht solche Menschen. Damit lässt sich materieller Wohlstand erreichen, ob er aber erhalten bleibt steht auf einem anderen Blatt Papier. Welches Format diese Personen haben sieht man an denen die gerade so maaslos an der „Macht“ sind.

Wer ehrlich ist, der muss gehen!

Da werden Geheimdienstchefs abgesägt nur weil sie einmal die Wahrheit sagten, langjährige Mitarbeiter im Innenministerium suspendiert, nur weil sie Ihrer Aufgabe nachkommen und auf Fehler hinweisen was ja eigentlich die Aufgabe eines jeden guten Mitarbeiters sein sollte.

Nein ich nenne keine Namen, ihr kennt sie alle.

Da werden Wahlen rückgängig gemacht weil das Ergebnis nicht in die Rechnung passt. So viel zu Demokratie und Wahlen. Offensichtlicher ging es wohl nicht mehr, der Wahlbetrug.

Von dem Bundespräsidenten der ohne Wahl schon vorher ernannt wurde ganz zu schweigen.

Ein Konglomerat aus Politik und Medien gängelt die Bevölkerung, hält sie mit falschen Nachrichten, also Lügen, im Dummen und wer aufmuckt weil er merkelt, dass etwas nicht so ist wie es erzählt wird, der bekommt es mit dem Gesetz zu tun welches sich natürlich auch an die Weisungen aus der Politik gebunden fühlt.

Und nein es ist nicht nur in Deutschland so, es ist in fast ganz Europa ähnlich.

Und dann kommt ein Mann, der vorgibt genau dieses Alles bekämpfen zu wollen, der sich wirklich Mühe gibt und sehr viel auch schon erreicht hat, der wirklich der Einzige ist, der auch das Zeug, die Stärke und den Willen dazu hat, das Ganze zu ändern, diesen Mann macht man, wie oben schon erwähnt, zum angeblich größten Idioten unserer Zeit.

Mensch Leute, ich frage Euch wirklich, was bitte ist mit Euch Allen los?

Warum klemmt ihr so angstvoll die Arschbacken zusammen und folgt denen, die so dermaßen offensichtlich nur Böses von Euch wollen, so blind und dumm hinterher?

Muss es Euch wirklich erst noch sehr viel schlechter gehen als es im Moment schon geht?

Ihr habt Angst alles zu verlieren und darum macht ihr Nichts dagegen und genau weil ihr Nichts macht, darum werdet ihr Alles verlieren. Sie werden Euch nicht nur die Freiheit, welche man Euch gerade in dieser Fake Corona Krise genommen hat kaum noch wiedergeben. Sie werden Euch auch noch das was ihr denkt, dass ihr es besitzt, wegnehmen. Sie werden Euch das Mal des Teufels einen Chip unter die Haut drücken, Euch das Bargeld wegnehmen, jeden Schritt den ihr macht kontrollieren, Euch impfen und somit wirklich infizieren und so krank machen, dass sich Big Pharma schon die Hände reibt. Totengräber wird zukünftig ein gefragter Beruf sein.

Doch Stopp!

Es muss nicht so kommen. Ihr habt es in der Hand! Hört auf denen zu folgen welche im Moment denken das Sagen zu haben. Ihr habt es in der Hand, Ihr gebt denen die Macht welche sie gegen Euch verwenden.

Ihr gebt ihnen die Macht in dem ihr weiter arbeiten geht als wäre nichts gewesen, einkaufen geht zur Schule geht usw.

Genau darin liegen die Fehler.

Legt das Leben lahm, weigert Euch dahin zu gehen wo man von Euch Einschränkungen verlangt und sei es nur wenn es darum geht eine Maske zu tragen und Abstand zu halten.

Politik und Wirtschaft lebt vom Volk welches das Alles akzeptiert und bedient.

Das sollte auch der Dümmste von Euch verstehen können.

1989 ließ man Euch den Willen weil es der Politik und dem System förderlich war, dass sich beide Deutschland wieder vereinigen. Wer denkt es war ein Sieg fürs Volk der irrt wie sich mittlerweile so ganz offensichtlich herausgestellt hat. Die Gleichen welche damals schon das Sagen hatten sind auch heute wieder an der Spitze und sorgen für genau die Zustände die damals schon zum Protest führten.  Dieses Mal machen sie es nur noch schlimmer weil sie mehr Mittel zur Hand haben als damals.

Alle Macht geht vom Volk aus.

So heißt es, so kann es sein, so muss es sein.

Ihr habt es in der Hand. Bleibt mit der Arsch zu Hause und lasst Politik eben Politik sein. Zahlt keine Steuern mehr, meldet Euren Wohnsitz ab (geht online) beschäftigt die Bürokratie mit falschen Angaben. So lange ihr belogen werdet ist es nur legitim selbst zu lügen. Es dient Eurem Schutz.

Und ihr werdet belogen, 6 Monate 6% weniger Märchensteuer bringen niemandem etwas. 300,–€ für Jedes Kind bringt denen was die viele Kinder haben, das sind nicht die welche diesen Artikel hier lesen.

Also werdet ihr schon wieder verarscht.

Eigentlich sollte es doch schon lange reichen und der Allerletzte sollte mittlerweile gemerkt haben wo der Zug hinführt.

Gruß aus Uruguay

Peter

Bitte teilen! :)
  •  
  • 1
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
    1
    Share

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.