Hups ich habs getan.

Mein erstes Live Video auf Facebook.

live video

Das Video gibt es weiter unten.

Hallo aus Uruguay,

jetzt habe ich doch tatsächlich mein erstes Live Video auf Facebook aufgenommen, frei gesprochen ohne Manuskript und nur meine eigenen Gedanken.

Live heißt: Keine Möglichkeit zum schneiden wenn man sich verplappert hat.

Das Thema sollt jedem der mich auch nur ein wenig kennt klar sein.

Doch ich habe auch dazu noch einen, wie ich finde, sehr guten Artikel dazu auf Blogpositiv verfasst auf den ich auch nochmals hinweisen möchte.

Es ist Zeit, den Mund aufzumachen und sich nicht immer alles gefallen zu lassen was einige die denken sie würden die Welt beherrschen so von uns verlangen.

Die Zeiten der Bevormundung und Sklavenschaft sind definitiv vorbei, wir müssen nur alles beenden, dann werden wir ALLE frei sein.

Ach wie Du bist frei?

Wirklich?

Ich denke nicht, Du hängt immer noch am Tropf und hechelst dem System hinterher. Es geht ja auch kaum anders im Moment, doch es ändert sich gerade. Man muss es nur sehen.

Übrigens sind die größten Sklaven im Moment die welche denken sie wären frei.

Die laufen auch mit einem Schmutzlappen in der Fresse durch die Gegend.

Doch was soll ich noch dazu schreiben wenn ich es auch schon gesagt habe.

Hier also mein Erstes Video welches ich live auf Facebook aufgenommen habe und nun in alle möglichen Plattformen verteile.

Zuerst natürlich auf YouTube in meinen Kanal UruguruTV. Mal sehen wie lange es dort bestand hat 😀 Und sollte es tatsächlich gelöscht werden, dann geht es zu dtube

Ich wünsch Euch alles Gute.

Liebe Grüße aus Uruguay

Peter

Aufrufe: 0

Bitte teilen! :)
  •  
  • 1
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
    1
    Share

One Reply to “Hups ich habs getan.”

  1. Pingback: Die Entfremdung. › uruguru #uruguru